Schönheit erblüht in der Stille deiner Gegenwart

Jenseits der Schönheit der äußeren Erscheinungsformen liegt noch etwas verborgen: etwas, das nicht benannt werden kann, etwas Unbeschreibliches, ein tiefinnerstes heiliges Wesen. Alle Schönheit, wann und wo auch immer, leuchtet gewissermaßen aus diesem inneren Wesen.

Eckart Tolle

Über mich

Mein musikalischer Weg begann bereits in der Kindheit und hat Gott sei Dank auch in der Zeit meiner beruflichen Laufbahn als Geschäftsführer / Designer einer Medienagentur nie so ganz aufgehört.

Als junger Mann musste ich mich noch beweisen – als Rockmusiker am Bass und Cello.

Später haben ich mich mehr auf die leisen Töne konzentriert und habe auf dem indischen Harmonium oder den Tablas das Mantrasingen oder die Kirtans begleitet.

Heute bin ich fasziniert von der Handpan/
Hang. Dort finde ich die Bestätigung für mein musikalisches Suchen – Musik  als Träger von Seele zu Seele.

Kreativität hat immer zu meinem Leben gehört. Ich bin zutiefst dankbar dafür, dass ich sein darf, der ich bin.

Angebote

Konzerte als Solist oder mit Ensemble
Als Solist biete ich Konzerte zwischen 20 bis 60 Minuten auf der Handpan/Hang an. Mit dem Ensemble „Am Ufer der Stille“ können Konzerte zwischen 60 – 120 Minuten gebucht werden. Dann zusätzlich mit Sitar, Harfe, Tablas und Tambura. „Angebote“ weiterlesen

Blog

Kooperationen

PS: Da ich hier wohne, kommt es immer wieder zu sehr schönen musikalischen Erlebnissen. Ich spiele ab und zu für eine Gruppe – z. B. zum Thema „Achtsamkeit“.   PS: SNT Media Concept GmbH, mein langjähriges „zu Hause“ als Geschäftsführer…